DAS SIND WIR

Die BELLE AMIE wird von dem Berufsnautiker Jörg als Kapitän geführt.
Sein dänischer Freund Mogens unterstützt ihn dabei, wenn seine Zeit dies zulässt.

Die Frau für alles und die gute Seele an Bord ist Mareike, die als studierte Pädagogin von allem die Klassenfahrten betreut und die Organisation der Törns unterstützt.

Jorma wird als Bootsmann von den Decksleuten unterstützt.

Unsere segelbegeisterten Decksleute sind Jörg, Jan, Ela, Tobias, Eike, Uli, Jan, Eric, Cora und Sinje, sie sind im Wechsel auf Logger Belle-Amie dabei.

Auf dem Foto findet ihr einige von uns wieder – bloß wer ist wer?

Unser Salon

Sowohl an Deck als auch im Salon ist großzügig Platz für alle Mitsegler. Der Salon ist zusätzlich mit Leinwand, Beamer, W-Lan und Overheadprojektor ausgestattet, so dass hier auch Bildungsseminare angeboten werden können.

Die Kojen

Die Unterbringung erfolgt in Vier-, Sechs-, oder Zwei-Personen-Kabinen. Die Kabinen sind komfortabel ausgestattet. Die Kojen sind mit Bettlaken und Kopfkissen bezogen, auf Wunsch kann auch Bettwäsche bereit gelegt werden. Rechnen Sie bitte mit einem eingeschränkten Bewegungsspielraum im Vergleich zu den Ihnen bekannten Alltagssituationen zuhause; auch der Stauraum für Gepäck in den Kabinen ist begrenzt. Sie werden sich tagsüber kaum in der Kabine, sondern vorzugsweise im Salon oder an Deck aufhalten.

Die Kombüse

In der sehr gut ausgestatteten Kombüse werden gemeinsam leckere Speisen zubereitet.
Besondere Essenswünsche (vegan, vegetarisch etc.) und spezielle Lebensmittel-Allergien bzw. Unverträglichkeiten (Glutenintoleranz, Laktoseintoleranz etc.) können wir in der Regel berücksichtigen.
Sprecht uns bitte vor Antritt der Reise darauf an.
Auf Mehrtagesreisen machen wir die Backschaft gemeinsam und können so spezielle Essenswünsche berücksichtigen.

Mitsegeln auf Belle Amie bedeutet mitmachen

Jeder Mitsegler darf sich als Teil der Crew verstehen. Das Schiff wird von einem erfahrenen Berufsnautiker als Kapitän geführt.
Der Bootsmann und die Matrosen verstehen ihr Handwerk und leiten die Mitsegler an, so dass das Schiff schnell gemeinsam auf Kurs gebracht wird.

Im Mittelpunkt stehen Mensch und Schiff. Die traditionelle Seemannschaft wird auf Belle Amie groß geschrieben und so ist es nicht verwunderlich, dass ein Törn mit viel Spaß und Lernzuwachs verbunden ist. Gemeinsam im Team ist das Motto jedes Törns.

Lust aufs Segeln bekommen?

zu unseren Törns