Technische Daten

Das Traditionsschiff  Belle Amie ist seit Anfang des Jahres 2019 nun mit Gästen segelnd unterwegs und besticht durch seine gehobene Ausstattung und die nautisch- pädagogisch qualifizierte Schiffsführung.

Das Schiff verfügt über ein großzügiges Platzangebot und ist ideal für Klassen- und Gruppenreisen, Familien- und Bildungsreisen, Firmenevents, Teamtraining sowie Tages- und Mehrtagesreisen ausgestattet.

Schiffsname Belle Amie
Baujahr 1915
Heimathafen Glückstadt
Länge: 38 m
Breite: 6,30 m
Tiefgang: 3,00 m
Segelfläche: 380 qm
Rumpf: Fischereifahrzeug / Heringslogger
Takelung: Ketsch
Tagesfahrt bis 50 Personen
Mehrtagesreisen 30 Personen
Toiletten: 2
Andere Sanitäreinrichtungen: Dusche mit Bad und Waschmaschine
Gastroküche: mit 5 Flammen Gasherd, Spülmaschine, Doppelspüle, Kaffeemaschine, Kühlschrank,

Kabinen: 1×4, 2×6, 1×8 + 2×1 im Salon

Gemütliche Kojen für das Abenteuer Schiff

An Bord befinden sich gemütliche Kojen in einer 4er , zwei 6er  und einer 8er Kammer und 2 x eine Einzelkoje im Salon untergebracht.

Es gibt in jedem Hafen eine Duschmöglichkeit oder die Dusche fällt aus und es geht gleich in die Ostsee zum Baden. An Bord gibt es 2 Toiletten und ein Bad mit Dusche. In der Bordkombüse lassen sich leicht Gerichte für Gruppen zubereiten, denn die Ausstattung ist auf Klassen und große Gruppen ausgelegt. Der Beamer, Overheadprojektor und die Leinwand können für inhaltliches Arbeiten im Salon genutzt werden. Sie können zusätzlich leicht ihr eigenes Equipment für z.B. biologische Meeresuntersuchungen einbinden.

Geschichte

Die BELLE AMIE wurde im Jahr 1915 gebaut.

˃˃ mehr Infos

Das Schiff

Die Crew und ein Blick unter Deck

˃˃ mehr Infos

Checkliste

Ein kleiner Leitfaden für den ersten Törn

˃˃ mehr Infos

Lust aufs Segeln bekommen?

Anfrage